foto

Noch vor einigen jahren war das siebdruck das nonplusultra

Noch vor einigen jahren war das siebdruck das non-plus-ultra wie funktioniert der siebdruck? man erstellt ein sieb oder siebe (bei mehreren farben), welches in der form des logos ausgestanzt ist dieses sieb wird dann auf den artikel fest angelegt und mit hilfe eines rakels mit ihrer wunschfarbe (pantone-farbpalette) überstrichen je ein sieb für eine farbe d.h bei einem logo mit 3 farben werden drei siebe benötigt dieses verfahren eignet sich besonders zur bedruckung.

Lesen Sie mehr ...